künstlerische Arbeiten                                                                                                                                                                 
                          Rainer Steinemann                                                                                                kreative Kurse und Events

HOLZ - SKULPTEUR                   

  • 1962 geboren in Ulm-Söflingen.
  • Meine grundsätzlich handwerkliche Ausbildung war die Basis für die Entwicklung zur künstlerischen Arbeit. Durch mein Interesse an Design und Ästhetik begann ich zuerst Designmöbel aus Holz zu bauen und in der Folge dann auch selbst zu entwerfen. Später begann ich mit dem reinen künstlerischen Gestalten. Die Auseinandersetzung mit mehreren Materialien führte mich letztendlich und irgendwie auch logischerweise wieder zum Holz. Durch viele Nachfragen angeregt habe ich dann 2011 begonnen, mein Wissen und Können an Interessierte über Kurse weiter zu geben.                           Künstlerische Stationen
  • 1996.....................Einstieg in das künstlerische Arbeiten mit dem Material Holz und der Kettensäge     
  • seit 2000...............Arbeitsatelier in Harthausen (ulm)
  • seit 2001...............Beteiligung an unterschiedlichen  Ausstellungen und Veranstaltungen
  • seit 2011...............künstlerische Kettensägekurse
  • 2016.....................Bildhauerkurs bei Richard  Allgaier
  • 2017.....................Erster Preis Kunstausstellung Heimat- und Museumsverein Weißenhorn 

Meine Skulpturen entstehen in meinem Arbeitsatelier in Ulm-Harthausen.  

Durch mein Leben und alles was mich beschäftigt werde ich bei meinem Schaffen inspiriert. HOLZ als Material gibt mir dazu noch zusätzliche kreative Impulse. Meine Objekte zeichnen sich dadurch aus, dass ich nicht ausschließlich gegen das Holz sondern auch mit dem Holz arbeite. Farbveränderung, Fäulnisstellen, Risse und Sägespuren werden von mir bewusst als belebendes und gestalterisches Element verwendet und integriert.  

Die Skulpturen haben praktisch immer eine Gemeinsamkeit:  

Fein geschliffene Oberflächen wechseln sich mit rauen Sägestellen oder mit fast naturbelassenen Veränderungen ab. Diese verschiedenen Oberflächenbeschaffenheiten drücken für mich auch die Unterschiedlichkeiten in unserem Leben aus. Glatte und raue Zeiten bzw. Seiten treffen wir in praktisch jeder Biographie an. Sie machen unsere individuelle Persönlichkeit und unser Existenz aus.  

Kunst ist für mich ein Ausdruck der Kreativität, die durch mein Leben geprägt und beeinflusst wird.

GROSS    KLEIN    GLATT    RAUH    NATUR    STRUKTUR